• Rohstoffe, Mobilität und Tourismus sind Eckpfeiler der sächsischen Wirtschaft

    Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

    Auf Sachsens Wirtschaftskraft sind wir stolz. Ausruhen können wir uns aber nicht. Innovative Ideen sind der Schlüssel zum Erfolg.

    Lesen Sie mehr

  • Für ein solidarisches Miteinander aller Generationen in Sachsen

    Soziales und Verbraucherschutz

    Sachsens ist ein Land für Familien. Der Freistaat unterstützt auch die Menschen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Gleichzeitig fördern wir das Ehrenamt.

    Lesen Sie mehr

  • Sachsen ist nicht nur schlau, sondern auch sportlich

    Bildung, Schule und Sport

    Sachsens Bildungssystem ist das beste in ganz Deutschland. Damit das so bleibt investieren wir in kluge Köpfe, gute Lehrer und freie Schulen.

    Lesen Sie mehr

  • Mit Ideen und Neugierde unserer Wissenschaftler an die Weltspitze

    Wissenschaft und Hochschule,
    Kultur und Medien

    Sachsen ist das Land der Tüftler und Denker. Und die Kultur in unserem Freistaat ist ein Geschenk, das es zu wahren gilt.

    Lesen Sie mehr

  • Sachsens Umwelt und Natur haben sich gut erholt

    Ländlicher Raum, Umwelt und Landwirtschaft

    Sachsens Land- und Forstwirtschaft sind die Wirtschaftskraft des ländlichen Raumes. Dabei müssen sich Ökonomie und Ökonomie einander nicht ausschließen. 

    Lesen Sie mehr

  • Starke Landkreise, Städte und Gemeinden ergeben ein starkes Sachsen

    Innenpolitik

    Sicherheit ist ein hohes Gut. Deshalb setzen wir uns für eine starke und professionelle Polizei ein, die gut gerüstet und entschlossen gegen jede Form von Kriminalität vorgehen kann.

    Lesen Sie mehr

  • Eine starke, unabhängige Justiz für ein gerechtes Sachsen

    Verfassung, Recht und Europa

    Sachsen profitiert von Europa – und Europa profitiert von Sachsen. Gleichzeitig stellt uns Europa vor große Herausforderungen, die es zu meistern gilt.

    Lesen Sie mehr

  • Sachsens Kommunen sollen für die Zukunft finanziell gut ausgestattet sein

    Haushalt und Finanzen

    Nachhaltigkeit ist ein Markenkern sächsischer Finanzpolitik. Dass der Freistaat auch in Zukunft ohne neue Schulden auskommt, haben wir in der Verfassung verankert.

    Lesen Sie mehr

  • Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Rohstoffe, Mobilität und Tourismus sind Eckpfeiler der sächsischen Wirtschaft

  • Soziales und Verbraucherschutz Für ein solidarisches Miteinander aller Generationen in Sachsen

  • Bildung, Schule und Sport Sachsen ist nicht nur schlau, sondern auch sportlich

  • Wissenschaft, Kultur und Medien Mit Ideen und Neugierde unserer Wissenschaftler an die Weltspitze

  • Ländlicher Raum und Umwelt Sachsens Umwelt und Natur haben sich gut erholt

  • Innenpolitik Starke Landkreise, Städte und Gemeinden ergeben ein starkes Sachsen

  • Verfassung, Recht und Europa Eine starke, unabhängige Justiz für ein gerechtes Sachsen

  • Haushalt und Finanzen Sachsens Kommunen sollen für die Zukunft finanziell gut ausgestattet sein


Die CDU-Fraktion ist mit 59 direkt gewählten Abgeordneten die stärkste Fraktion im Sächsischen Landtag.

Pressemitteilungen

17.11.2016 | 15:24 | Verfassung und Recht

CDU zur Sondersitzung des Verfassungs- und Rechtsausschusses: "Staatsregierung hat zur 'Gruppe Freital' umfassend informiert"

Heute befasste sich der Verfassungs- und Rechtsausschuss des Sächsischen Landtages in einer Sondersitzung mit neuen Vorwürfen gegen Polizei und Verfassungsschutz im Fall der sogenannten "Gruppe Freital".

Lesen Sie mehr
16.11.2016 | 09:00 | Ländlicher Raum, Umwelt und Landwirtschaft

"Mehr Verantwortung von Bund und EU beim Wolf gefordert" – CDU/CSU-Umweltpolitiker fordern bei Treffen in Dresden Regulierung der Wolfs-Population

Die umweltpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen von Bund und Ländern tagten in Dresden. Dabei ging es unter anderem um die Ausbreitung des Wolfes. Die Umweltpolitiker haben dazu eine Resolution verabschiedet.

Lesen Sie mehr
15.11.2016 | 14:17 | Soziales und Verbraucherschutz, Gleichstellung und Integration

"Tag des Innehaltens tut der Gesellschaft gut!" – CDU-Kirchenbeauftragter plädiert für bundesweitere Wiedereinführung des Buß- und Bettages

Morgen feiert die evangelische Kirche den Buß- und Bettag. Zur Zeit ist er nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag. Alle anderen Bundesländer hatten ihn 1995 abgeschafft, um den Arbeitgeberanteil der damals neu eingeführten Pflegeversicherung zu kompensieren.

Lesen Sie mehr
14.11.2016 | 16:30 | Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien

CDU und SPD stärken Kulturförderung in Sachsen – Koalitionsfraktionen stocken Kultur-Etat um 9 Millionen Euro auf

Nachdem sich die Koalitionsfraktionen auf Ergänzungen am Haushaltsentwurf der Staatsregierung verständigt hatten, stellten heute die kulturpolitischen Sprecherinnen von CDU und SPD, Aline Fiedler und Hanka Kliese, die Ergebnisse für ihren Bereich vor.

Lesen Sie mehr

Neuigkeiten

16.11.2016 | JACC-Forum in Dresden

Tschechiens Botschafter sprach zum Buß- und Bettag über Europa im Wandel der Zeit

Lesen Sie mehr

20.09.2016 | Sportpolitisches Forum

Sind Sachsens Sportschulen fit für die Zukunft? Dazu haben wir in Dresden diskutiert. 

Lesen Sie mehr

08.10.2016 | #CDUimDialog

Vernetzung, Digitalisierung, Industrie 4.0 – Verheißung oder Grund zur Sorge? In Dresden haben wir dazu debattiert.

Lesen Sie mehr

23.05.2016 | #CDUimDialog

Zwischen Freiheit und Verantwortung: Wie muss sich Jugendmedienschutz im Online-Zeitalter gestalten?

Lesen Sie mehr

Wussten Sie schon?

Frauenanteil in der Fraktion beträgt 17 ProzentJüngster Abgeordneter ist 28 Jahre alt, der älteste 66 
Seit 1990 stärkste politische Kraft in SachsenErreichte bei der Wahl 2014 39,4 Prozent